SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Dein Licht durchbricht die Dunkelheit (Buch - Gebunden)

Unterwegs zum Kreuz - Eine Erzählung

5 Sterne

Dein Licht durchbricht die Dunkelheit (Buch - Gebunden)

Unterwegs zum Kreuz - Eine Erzählung

Dieses Buch ist kein Roman im klassischen Sinn, sondern es lädt dazu ein, Jesus als "Gefährten im Leiden" kennenzulernen. Es enthält einen Kreuzweg in Form von acht Stationen und Fragen zur Reflexion. Gleichzeitig erfährt der Leser mehr über die Geschichte der Leiterin des New Hope-Einkehrzentrums im Roman Unterwegs mit dir.

  • Artikel-Nr.: 817707000
  • Verlag: Gerth Medien
  • Originaltitel: Remember Me
817.707
15,00 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 817707000
  • Verlag: Gerth Medien
  • Originaltitel: Remember Me

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Ein einfühlsamer Begleiter durch schwere Zeiten


Nachdem Katherine Rhodes ihre Großnichte Wren bei sich aufgenommen hat, werden in ihr nach und nach Erinnerungen an die eigene Geschichte wach. Sie beschließt, sich ihnen zu stellen. In bewegenden Briefen an Wren setzt sie sich mit der Bedeutung von Jesu Leiden und Tod am Kreuz auseinander und damit, wie sie selbst ihren Weg aus der Dunkelheit ins Licht gefunden hat. Und sie zeigt, dass trotz offener Fragen und leidvoller Erfahrungen Heilung möglich ist …


Dieses Buch ist kein Roman im klassischen Sinn, sondern es lädt dazu ein, Jesus als „Gefährten im Leiden“ kennenzulernen. Es enthält einen Kreuzweg in Form von acht Stationen mit Bibeltexten, Gebeten und Fragen zur Reflexion sowie einen 8-seitigen farbigen Bildteil. Und nicht zuletzt erfährt der Leser mehr über die Geschichte von Katherine Rhodes, der Leiterin des New Hope-Einkehrzentrums aus dem Roman Spuren deines Lichts.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-9573470-7-7
  • ISBN 10: 3957347076
  • Auflage: 1. Gesamtauflage (1. Auflage: 05.01.2021)
  • Seitenzahl: 200 S.
  • Maße: 12.5 x 18.7 x 1.5 cm
  • Gewicht: 312g

  • Mit 8-seitigem Bildteil und Schutzumschlag

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Eine wunderbare Idee auch als Kreuzweg zu Ostern. Sehr empfehlenswert!

    von
    Das Buch „Dein Licht durchbricht die Dunkelheit“ von Sharon Garlough Brown steht in einem unmittelbaren Zusammenhang mit dem Buch „Spuren deines Lichts“ und etwas weiter entfernt auch mit dem Buch „Unterwegs mit dir“ dergleichen Autorin. Auch wenn dieses Buch unabhängig von den anderen gelesen werden kann, ist es für das Gesamtverständnis sicherlich sinnvoller zu mindestens auch „Spuren deines Lichts“ zu lesen, da sonst womöglich Fragen hinsichtlich der Vorgeschichte offenbleiben.

    In diesem Buch greift die Autorin die Geschichte von Wren wieder auf, doch gibt es dieses Mal einen Perspektivwechsel, denn Wrens Tante Katherine wird in den Vordergrund gerückt. Die Geschichte beginnt kurze Zeit nach Caseys Tod und Wren lebt im Haus ihrer Tante. In 14 Kapiteln erlebt der Leser aus der Sicht von Katherine den Auferstehungsweg von Wren zwischen Heiligabend und Ostern. Jedes Kapitel endet mit einem emotionalen Brief, den Katherine Wren schreibt, ihr aber nicht gleich aushändigt. Den Abschluss des Buches bildet ein Kreuzweg über acht Stationen, der sich aus kurzen Bibelstellen, Impulsen für die Reflexion und einer Bildbetrachtung mit Kommentaren der Künstlerin Ivy Hawkins zusammensetzt.

    Mich hat dieses kleine Buch absolut begeistert. Gerade in Zeiten, in welchen Gottesdienstbesuche schwierig sind, ist es eine großartige Möglichkeit zuhause den Kreuzweg zu betrachten und sich in die Bedeutung des Kreuzes zu vertiefen. Die Bilder von Ivy Hawkins, die sich in die Betrachtungsweise und Technik von Wren einfühlen musste, denn es sollen Wrens Bilder dargestellt werden, sind hervorragend und ausdrucksstark. Für mich spiegeln die Bilder bestens die Aussagen und Empfindungen von Wren wider. Es ist kaum zu glauben, dass die Bilder nach dem Buch entstanden sind. Ivy Hawkins ist für mich eine herausragende Künstlerin. Ein weiterer Aspekt dieses Buches, der mich sehr angesprochen hat, sind die Aussagen über das Loslassen eines verstorbenen Menschen, der einem viel bedeutet hat, aber auch die Ausführungen über das Loslassen von Schuld und deren Vergebung. Hier hat die Autorin unglaublich einfühlsam und realistisch gearbeitet. Da ich gerade auch jemanden gehen lassen muss, hat mich die Geschichte persönlich sehr berührt, aber mir auch einen Weg aufgezeigt mit der Trauer umzugehen. Sharon Garlough Brown spricht aus eigener Erfahrung, das zeigt sich auch in diesem Buch. Ich empfehle es sehr gerne weiter, es ist ein besonderes Buch und das nicht nur in der Zeit vor Ostern.


  • 5/5 Sterne

    Vorösterliche Erzählung mit Kreuzweg Meditation

    von
    Hin zum Kreuz oder (m)ein Weg zum Kreuz

    Dein Licht durchbricht die Dunkelheit von Sharon Garlough Brown
    Schon beim Lesen des Namens der Autorin fing ich mich an zu freuen. Das Buch musste zu mir, da ich schon die Romane aus der Reihe „Unterwegs mit Dir“ verschlungen habe. In dieser vorösterlichen Erzählung geht es um Wren, welche einen schweren Schicksalsschlag erlitten hat und Unterschlupf bei Ihrer Großtante Katherine (Leiterin des New-Hope-Einkehrzentrums) gefunden hat. In diesen Buch erfährt der Leser mehr zu Katherine’s Geschichte. Und setzt sich gleichzeitig mit der Ostergeschichte auseinander, da Wren die Aufgabe angenommen hat, Bilder zum Kreuzweg für das Einkehrzentrum zu malen.
    Ich finde den Wechsel zwischen Roman und den Briefen, welche Wren von Ihrer Großtante erhält, sehr gelungen.
    Zum Abschluss findet der Leser einen Kreuzweg mit Bildern sowie Fragen am Ende des Buches. Für mich ist das Buch sehr gelungen und wird ich durch die Osterzeit begleiten. Von mir gibt’s fünf Lesesterne sowie eine volle Leseempfehlung.
  • 5/5 Sterne

    Unterwegs zum Kreuz

    von
    Wren leidet an Depressionen und dann trifft sie unerwartet ein Schicksalsschlag. Bei ihrer Großtante Katherine darf sie sein und sich erholen. Katherine, die das New Hope- Einkehrzentrum leitet, ist gerade in der Vorbereitung für den Kreuzweg und setzt sich intensiv mit Jesu Leiden und Sterben auseinander. Immer wieder findet sie Bezüge zu ihrem eigenen Erleben und dem von Wren. In bewegenden Briefen lässt sie Wren teilhaben an ihrer Vergangenheit und zeigt, dass es immer Hoffnung auf Heilung gibt.

    Die Autorin Sharon Garlough Brown ist mir bekannt durch die vier Bücher der „Unterwegs mit dir“- Reihe. So habe ich gern zu dem neuen Buch gegriffen und ich habe es nicht bereut. In der Person von Katherine Rhodes begegnet mir eine „alte Bekannte“. Hier erfährt man nun etwas aus ihrer schmerzlichen Vergangenheit. In ihren ehrlichen und berührenden Briefen an Wren erzählt sie von Verzweiflung, Trauer, aber auch von Vergebung und Heilung. Diese Briefe und die gemeinsame Arbeit am Kreuzweg, für den Wren Bilder malt, führt beide Frauen von der Dunkelheit ins Licht.

    Doch dieses kleine Buch ist nicht nur eine Erzählung, sondern es ist ein Weg zum Kreuz. Am Ende des Buches findet man eine Kreuzweg-Meditation mit acht Stationen und den Bildern von Wren. So wird man mit hineingenommen in die Geschichte und eingeladen still zu werden und nachzudenken.

    Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen und ich kann uneingeschränkt weiter empfehlen. Und ich muss endlich „Spuren deines Lichts“ lesen, in dem Wrens Geschichte erzählt wird.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Sharon Garlough Brown

Feedback geben!